Licht

Bei meinem morgendlichen Spaziergang – wenn ich meine Tochter zur Schule bringe – kann ich zur Zeit gut beobachten, wie die Tage länger werden. Vor Kurzem noch war es dunkel, bis ich wieder zuhause war. Jetzt dämmert es schon beim Losgehen und auf dem Rückweg lachen mich die Winterlinge im Garten gegenüber an.

Diese Zeit um Lichtmess herum ist für mich jedes Jahr eine große Freude. Es ist schon eine Vorahnung des Frühlings und selbst wenn es noch einmal Winter werden sollte – die Gewissheit, dass es wieder heller und wärmer wird hat sich schon eingenistet in meinem Herzen. Im Kleinen wie im Großen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0